"Joseph" :

 

Chor tritt zum letzten Mal in "Joseph" auf

GiL-Schüler waren Musicalstars

Die Show geht weiter, doch der(GiL-Chor muß erstmal pausieren. 30 Mal standen die Gymnasiasten im Musical "Joseph" in Essen auf der Bühne. Heute haben sie ihren vorerst letzten großen Auftritt.

Dem Jugendschutzgesetz muß auch in der schillernden Musical-Welt Rechnung getragen werden. Die Kinderchöre, die die Stella AG für Andrew Lloyd Webbers "Joseph" engagiert, dürfen nur drei Monate am Stück arbeiten - und müssen dann ein Jahr lang aussetzen. Die 51 Sängerinnen und Sänger vom Gyrmnasium im Loekamp reisten seit Oktober '97 zweimal pro Woche zur Vorstellung in Essen an. Der Abschied von "Joseph" falle den jungen "Musicalstars" schwer, weiß Musiklehrer Gerd Beckmann.

amü

WAZ **.**.1997


zurück