It's musicaltime-25 Jahre Oper am GiL

Kurzbeschreibung:


Jubiläumsgala mit Ausschnitten aus den Musicals: Mr. Scrooge, Linie 1, Joseph, Les Misérables

Aufführungen im Theater Marl am 4. und 5.12.1997 unter der Gesamtleitung von Gerd Beckmann

Fotos
Presseberichte

Inhaltsangabe:

"It's musical time- 25 Jahre Oper am Gil, das verdient eine Galavorstellung!" Dies dachten sich die Organisatoren und stellten eine spektakuläre Show auf die Beine. Aufgeführt wurden an diesem Abend Szenen aus erfolgreichen Musicals.

Die Vorstellung wurde mit dem Nachwuchsprojekt der Klassen 5-7 "Mister Scrooge" unter der Leitung von Andrea Möller eröffnet, in dem einige Schüler sogar schon kleine Soloparts übernahmen. Die konzertante Darbietung wurde durch Diaprojektionen der 7. Klassen ergänzt. Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens handelt von einem alten Geizhals, dem in drei Visionen die Vergangenheit, die Gegenwart und seine mögliche Zukunft vor Augen gehalten werden. Durch diese kommt er endlich zur Besinnung und ändert sein Leben.

Danach wurden Songs und Auszüge aus den Höhepunkten der letzten Jahre aufgeführt. Mit einem Querschnitt des Rockmusicals "Linie 1" wurde dem Publikum die Welt des legendären Bahnhofs Zoo in Berlin gezeigt.

Ein besonderer Programmpunkt waren Hits und Szenen aus dem Musical "Joseph" von A. L. Webber. Diese wurden von Schülerinnen und Schülern aufgeführt, die zu dieser Zeit bei der Essener Originalproduktion mitwirkten. Als Abschluss des Abends zeigten das jugendlichen Ensemble einige Szenen aus dem Erfolgstück "Les Miserables" von Alain Boublil und Claude Michel Schönberg, dass sich die Zuschauer für eine kurze Zeit in die Atmosphäre des nachrevolutionären Frankreichs versetzte. Ein besonderer Glanzpunkt hierbei war der Auftritt von Carina Sandhaus als Gast in der Rolle der Eponine mit dem Song "Nur für mich". Noch kurz zuvor hatte sie diese Rolle in der Duisburger Originalinszenierung verkörpert.


zurück