Godspell am GiL

Aufführungen am 27., 28. und 30. Mai 2000 im Theater Marl
Godspell

Unter der musikalischen Leitung von Andrea Möller und Gerd Beckmann und der Regie von Michael Seewald.

Das Musical feierte in den siebziger Jahren am Broadway und im Londoner Westend große Erfolge. In der Originalversion zeigt das Musical die Wiederkehr von Jesus Christus in das New York der Hippies und Blumenkinder. Fetzige Rockmusik bildet die Grundlage der Songs und Szenen, die sich textlich am Matthäus-Evangelium orientieren.

Die Neuinszenierung der "Oper am GiL" unter Regie von Michael Seewald stellte eine erneute Aktualisierung der Thematik für das 21. Jahrhundert dar.


Inhalt
Geschichtlicher Hintergrund
Autoren
Presse
Fotos


zurück